Compact Dry PA

Artikelnr: 1002947
  • Gebrauchsfertige und leicht zu handhabende Platte: Die Vorbereitung des Mediums ist nicht erforderlich, wodurch die Verschwendung von Medium und Vorbereitung des Mediums entfällt.
  • Der Nachweis von Kolonien auf der Platte ist einfach und eindeutig.
  • Einzelne Kolonien auf der Platte können für weitere Identifizierungstests isoliert werden.
80,00 
95,20  inkl. 19% MwSt. 
40   Stk.
In den Warenkorb
Lieferstatus : Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage
Compact Dry PA ist ein Standard-Nähragar enthaltendes Medium zum Nachweis der Gattung Pseudomonas aeruginosa. Aufgrund des Redox-Indikators Tetrazolium-Salz weisen die Bakterienkolonien eine rote Färbung auf. Eine Unterscheidung von anderen Pseudomonaden erfolgt durch Ausbildung eines gefärbten Hofes um die Kolonie herum.

Spezifikationen

Artikel Nummer 1502949 | 1002949 | 1002948 | 1002947
Inkubationszeit und -temperatur 45 - 51 Stunden bei 34 - 36 °C
Haltbarkeit 12 Monate nach Produktionsdatum
Lagerung Raumtemperatur (+ 1 to + 30 °C)

Anleitungen

Extraktionsverfahren

Anreicherung mittels Membranfilter

  • Lebendkeimzahl in Wasser nach Membranfiltration: Geben Sie 1 ml des Puffers, z.B. Pepton oder einer anderen nach EN ISO 6887 geeigneten Lösung in die Mitte der Platte. Filtrieren Sie 100 ml einer wässrigen Lösung oder mehr (250 ml bei in Flaschen abgefülltem Wasser) durch einen Membranfilter (Ø 47 mm) mit einer Porengröße von 45 µm. Im Anschluss nehmen Sie den Membranfilter und legen ihn in gleicher Orientierung auf die zuvor angefeuchtete Compact Dry Platte.

Downloads

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen keine Angebote mehr!

Kontakt

Unsere Firma liegt in schönster Natur in Bayern und trotzdem in unmittelbarer Nähe des wichtigen Logistikzentrums München. Dieser Standortvorteil und unsere flachen Hierarchien ermöglichen uns etwas, worauf wir besonders stolz sind: unsere extrem kurzen Lieferzeiten. Kontaktiere Sie uns!